Outdoorkissen

Outdoorkissen DIY

Man sieht es immer häufiger Outdoorkissen mit tollen Motiven.

Es wird in 2017 gefühlt schon immer mehr ein Trend, auch die großen Baumärkte bieten die Kissen als Dekoelement an.

Das ist schon eine tolle Sache nur sollen die Outdoorkissen im Geschäft immer noch um die 19€ kosten und dann ist das Motiv noch nicht einmal optimal.

Meine Schwiegermutter hat sich letztens ein tolles Kissen gekauft, das sieht auch echt toll aus – da kam mir doch der Gedanke – man muss doch irgendwie nachmachen können.

Material für die Outdoorkissen

Somit führte meine erste Reise am letzten Samstag zum Ikea, hier kaufte ich für 10€ vier Kissen. Ich habe mich für die günstigen entschiedenen, da ich diese danach eh nicht noch einmal benötige.

2 kleine Kissen und 2 große Kissen
und 2,5 Meter Wachstuch

Outdoorkissen - part 1 Kissenkauf Ikea

Danach habe ich bei Tedox, Dänischem Bettenlager und bei Hammer nach Wachstischdecken gesucht. Irgendwie sagte mir keine zu 100% zu gekauft wurde ein Material bei Hammer für 3,99€ je Meter und ein Material in rot beim Bettenlager für 4,99€.

Wo ich nun schon nach der Verarbeitung sagen kann ist das Material von Hammer nicht zu empfehlen, dieses Knittert zu sehr und das Kissen sieht einfach nicht so toll aus.

Danach setzt man sich an die Nähmaschine und schneidert etwas 🙂 Zeitlich bei dem steifen Wachstuch sollte man schon gut gelaunt sein und etwas Zeit mitbringen… da denkt man zunächst, verdammt hätte ich die nur fertig gekauft 😛 Aber danach sieht man ja schließlich auch das Ergebnis und vielleicht hätte ich auch mit dem leichteren Wachstuch angefangen wäre alles viel besser gelaufen.

Outdoorkissen aus dem Wachstuch von Hammer sieht wie folgt aus:Outdoorkissen

Und danach hat man tolle Kissen, wenn man möchte kann man sogar noch einen Reißverschluß machen aber das muss ja nicht sein.

outdoorkissen

Ergebnis zwei der neuen Outdoorkissen sind fertig

Hier nun ein Bild von den Kissen fertig auf meiner Gartenbank. Ich muss aber noch einmal los eine andere Farbe suchen und ein besseres Material. Das rot beißt sich etwas daher werden diese Kissen wohl hinter das Haus auf die andere Gartenbank in grau wandern 🙂

Outdoorkiss

Nun Wünsche ich euch viel Spaß beim nachmachen 😉

Outdoorkissen

 

0 comments on “Outdoorkissen DIYAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.