Unerwartet Steinlieferung

Heute hatte ich eigentlich gar nicht den Garten auf dem Schirm… war nach der Arbeit mit den Kollegen joggen und bin dann fix und alle nach Hause.
Biege auf meine Auffahrt und kann gar nicht parken dort liegt alles voll Steine 🙂

MHHHHH also zwar nicht genau das was ich haben wollte und die Bestellung hatte ich auch nicht bestätigt aber dazu  gleich mehr.

Letzte Woche Mittwoch Abend bin ich noch schnell nach Werlte gefahren um mir Steine anzusehen, die dort vorhandenen waren mir etwas zu groß. Mir wurde gesagt am Samstag kommt eine neue Lieferung und dann soll ich mir die neuen ansehen und gerne kann ich diese dann nehmen. Ich habe 1,5Tonnen gesagt und ein Rohrring für meine Feuerstelle vor reserviert dieses auf Lieferung Dienstag gesetzt. Aber ich würde mich erneut bei Ihnen melden.

Ich fuhr dann quasi 🙂 Und irgendwie war ich der Meinung dass ich mich dann nochmal melden muss, gestern habe ich es nicht geschafft mir die Steine anzusehen und heute dann diese tolle Lieferung 🙂
Ja irgendwie sind das auch nicht nur 1,5 Tonnen sondern wohl drei *g*
Die Steine in groß sind alle so wie ich diese haben wollte aber diese ganzen kleinen 😉 Wo kommen diese denn nur her? Ja die hatte ich nicht geordert und das sind dann wohl die neuen teuren Steine.
Shit happends sage ich da mal.

Bevor die sich also bis morgen vermehren, ab ins Haus andere Klamotten an und dann schakka los… ich muss sagen nach 40 Minuten konnte man kaum was sehen.
Das Ostergeschenk von meinem Vater die Sackkarre ist aber sehr gut und ich konnte die schweren damit wegschaffen. Nach 2,5h konnte ich jedoch nicht mehr und ein kleiner Haufen ist über geblieben.
Dieser ist dann Morgen dran.

Ob mein Konzept hinhaut das wage ich derzeit noch zu bezweifeln 😉
Mehr gibt es die nächsten Tage.

Nun ist Feierabend -Essen kochen und Kamin an –

0 comments on “Unerwartet SteinlieferungAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.